FAQ – Häufige Fragen und Antworten

FAQ Bild zwei linke Fuesse

Zwei linke Füße? Eine unbewegliche Hüfte? Solche Aussagen hast Du sicherlich schon gehört. Da nach wie vor viele Menschen ein falsches Bild vom Tanzen haben, sollen diese FAQ die häufigsten/typischen Fragen beantworten, um so das ein oder andere Missverständnis aufzulösen und Dir gleichzeitig zeigen, was Tanzen alles sein kann. Salsa und Bachata sind Social-Dances, d.h. es gibt auch keine steife Tanzhaltung! Komm in den Genuss von Salsa und Bachata und hab Spaß!😊

 

Hinweis:
Solltest Du beim Laden unserer Seite nicht Deine Cookie-Einwilligung für den Youtube-Dienst erteilt haben, werden auf dieser Seite keine Videos dargestellt.

Typische FAQ Fragen zum Thema Tanzen

Bin ich für's Tanzen zu unbeweglich?

Nein! Viele Menschen verbinden Salsa damit, extrem beweglich in der Hüfte sein zu müssen. Viel wichtiger ist es, das Tanzen und die Musik zu genießen – Und zwar so, wie es für Dich genau richtig ist. Einer der bekanntesten und auch beliebtesten Tänzer der Salsaszene ist „Super Mario“ aus New York. Er ist regelmäßig auf namhaften und großen Tanzfestivals innerhalb Europas vertreten. Die Workshops bei ihm sind meist geprägt von sehr überraschenden Richtungswechseln und -drehungen. Man kennt ihn auch unter dem Namen „One Million Moves Man“ und die Frauen stehen Schlange, um mit ihm tanzen zu dürfen. Hättest Du das das gedacht?

Thank you Mario for being so inspiring for so many years!

Bin ich für's Tanzen zu jung?

Nein! Nichts verbindet Menschen unterschiedlichen Alters oder Geschlechts so wie das Tanzen. Wenn Du bei uns Salsa oder Bachata lernst, wirst Du auch im Urlaub in jeder Bar, Club oder am Strand mit Menschen tanzen können, ohne Ihre Landessprache zu sprechen. Wer hätte gedacht, dass Verständigung kinderleicht sein kann…

Bin ich für's Tanzen zu alt?

Nein! Der Spruch: “Für‘s Tanzen ist man nie zu alt” hat seinen Grund. Bewege Dich so, wie Du Dich mit Deiner Partnerin oder Deinem Partner wohl fühlst.

Kann Tanzen sexy sein?

Aber hallo! Bereits mehrfach besuchte uns die Weltmeisterin im Lady Styling Bersy Cortez in Fulda, um Workshops zu geben oder abends in der Mea Mea Lounge Fulda einen unvergesslichen Starauftritt hinzulegen. Ihre Leidenschaft für Salsa ist in jeder Bewegung zu erkennen und ihre Kurse verlangen jedem/jeder Tänzer:in wirklich alles ab. Es ist Freude pur ihr zuzusehen… und Sport an ihren Workshops teilzunehmen 😉

Kann Tanzen cool sein?

Diese Frage hört man oftmals von Männern! Ja, man(n) kann sehr cool sein! Viele, die Fadi Fusion das erste Mal sehen, möchten unbedingt irgendwann mal so tanzen können wie er (Nico: Ich arbeite auch noch daran 😉 ). So cool und lässig haben viele Salsa noch nie gesehen, egal ob mit einer Tanzpartnerin oder im Solo. “Cool” sein setzt aber nicht immer jahrelanges Training voraus. Tänzer:innen können durch eine lässige Art, Witz und Charm ihren völlig eigenen coolen Stil im Tanzen entwickeln, z.B. Bachata mit Gabryel & Bego, die immer einen spaßigen Move auf Lager haben und Ihre Workshops gerne mal mit Po*no-Bachata betiteln.

 

Gibt es auch große Partys?

Viele von uns fahren oder fliegen regelmäßig Jahr für Jahr zu einem der schönsten Festivals Europas. Die Rede ist vom SSD und CSSF (Summer Sensual Days and Croatian Summer Salsa Festival) in der kleinen Stadt Rovinj in Kroatien. In der Zeit von Anfang bis Ende Juni steht diese traumhafte Stadt buchstäblich auf dem Kopf, denn tausende von Tänzern aus aller Welt strömen in die kleinen Gässchen der Innenstadt zum Tanzen, Feiern und Urlaub machen. Wenn ihr Salsa oder Bachata tanzt, ist dieses Festival ein absolutes MUSS! Neben tollen Workshops mit den besten Artists der Welt gibt es tägliche Boot- und Poolpartys. An einem Tag werden sogar alle Tänzer mit Fähren auf eine Insel gebracht -> nur für die Party Eures Lebens. Ob Strandurlaub, kulinarische Köstlichkeiten oder einfach die pure Schönheit Rovinj – Seit wir das erste Mal dort waren, buchen wir bereits nach dem Rückflug unseren nächsten Aufenthalt. Komm doch einfach mit uns!

Wo kann man in Fulda tanzen?

In Fulda kann in der MeaMea-Lounge (Am Bahnhof 3, 36037 Fulda – Direkt Vorderseite Bahnhof) regelmäßig montags ab 21:00 Uhr getanzt werden

FAQ SCHEMA

Bin ich für’s Tanzen zu unbeweglich?

Nein! Viele Menschen verbinden Salsa damit, extrem beweglich in der Hüfte sein zu müssen. Viel wichtiger ist es, das Tanzen und die Musik zu genießen – Und zwar so, wie es für Dich genau richtig ist. Einer der bekanntesten und auch beliebtesten Tänzer der Salsaszene ist „Super Mario“ aus New York. Er ist regelmäßig auf namhaften und großen Tanzfestivals innerhalb Europas vertreten. Die Workshops bei ihm sind meist geprägt von sehr überraschenden Richtungswechseln und -drehungen. Man kennt ihn auch unter dem Namen „One Million Moves Man“ und die Frauen stehen Schlange, um mit ihm tanzen zu dürfen. Hättest Du das das gedacht?

Bin ich für’s Tanzen zu jung?

Nein! Nichts verbindet Menschen unterschiedlichen Alters oder Geschlechts so wie das Tanzen. Wenn Du bei uns Salsa oder Bachata lernst, wirst Du auch im Urlaub in jeder Bar, Club oder am Strand mit Menschen tanzen können, ohne Ihre Landessprache zu sprechen. Wer hätte gedacht, dass Verständigung kinderleicht sein kann…

Bin ich für’s Tanzen zu alt?

Nein! Der Spruch: “Für‘s Tanzen ist man nie zu alt” hat seinen Grund. Bewege Dich so, wie Du Dich mit Deiner Partnerin oder Deinem Partner wohl fühlst.

Kann Tanzen sexy sein?

Aber hallo! Bereits mehrfach besuchte uns die Weltmeisterin im Lady Styling Bersy Cortez in Fulda, um Workshops zu geben oder abends in der Mea Mea Lounge Fulda einen unvergesslichen Starauftritt hinzulegen. Ihre Leidenschaft für Salsa ist in jeder Bewegung zu erkennen und ihre Kurse verlangen jedem/jeder Tänzer:in wirklich alles ab. Es ist Freude pur ihr zuzusehen… und Sport an ihren Workshops teilzunehmen😉

Kann Tanzen cool sein?

Diese Frage hört man oftmals von Männern! Ja, man(n) kann sehr cool sein! Viele, die Fadi Fusion das erste Mal sehen, möchten unbedingt irgendwann mal so tanzen können wie er (Nico: Ich arbeite auch noch daran 😉 ). So cool und lässig haben viele Salsa noch nie gesehen, egal ob mit einer Tanzpartnerin oder im Solo. Cool sein setzt aber nicht immer jahrelanges Training voraus. Tänzer:innen können durch eine lässige Art, Witz und Charm ihren völlig eigenen coolen Stil im Tanzen entwickeln.

Gibt es auch große Partys?

Viele von uns fahren oder fliegen regelmäßig Jahr für Jahr zu einem der schönsten Festivals Europas. Die Rede ist vom SSD und CSSF (Summer Sensual Days and Croatian Summer Salsa Festival) in der kleinen Stadt Rovinj in Kroatien. In der Zeit von Anfang bis Ende Juni steht diese traumhafte Stadt buchstäblich auf dem Kopf, denn tausende von Tänzern aus aller Welt strömen in die kleinen Gässchen der Innenstadt zum Tanzen, Feiern und Urlaub machen. Wenn ihr Salsa oder Bachata tanzt, ist dieses Festival ein absolutes MUSS! Neben tollen Workshops mit den besten Artists der Welt gibt es tägliche Boot- und Poolpartys. An einem Tag werden sogar alle Tänzer mit Fähren auf eine Insel gebracht -> nur für die Party Eures Lebens. Ob Strandurlaub, kulinarische Köstlichkeiten oder einfach die pure Schönheit Rovinj – Seit wir das erste Mal dort waren, buchen wir bereits nach dem Rückflug unseren nächsten Aufenthalt. Komm doch einfach mit uns!

Hier beantworten wir allgemeine Fragen zu unseren Kursen »

 

Nimm jetzt mit uns Kontakt auf und wir zeigen Dir die Welt der Social Dances von Salsa und Bachata. Auch innerhalb Deutschlands finden regelmäßig Tanzfestivals statt. Werde Teil unserer Community und begleite uns!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner